Marc Frings als Fraktionsvorsitzender im 19. Jugendlandtag NRW

Marc Frings als Fraktionsvorsitzender im 19. Jugendlandtag NRW

Für drei Tage durfte unser stellv. Kreisvorsitzender Marc Frings den Platz des Landtagsabgeordneten Prof. Dr. Pinkwart im Landtag NRW einnehmen und darüber hinaus die FDP-Landtagsfraktion NRW als gewählter Fraktionsvorsitzender vertreten. 

Es wurden Fraktions- und Ausschusssitzungen sowie Expertenanhörungen simuliert, bevor der Jugendlandtag mit der für Samstag angesetzten Plenardebatte seinen Höhepunkt fand. 

Marc hielt eine Rede zum Antrag „Wahlen ab 16“, der anschließend mit einer Mehrheit der Abgeordneten verabschiedet wurde. Hört gerne mal auf Marcs Profil rein und lasst Euch, solltet Ihr es noch nicht sein, von der Senkung des Wahlalters überzeugen.